Edith Petermann   E-Mail: info@keramik-petermann.at

         
  Lebenslauf:
       
  1958 Geboren in Wörschachwald, Gemeinde Pürgg Trautenfels, Steiermark
       
  1974-78 Landesfachschule für Keramik und Ofenbau in Stoob, Burgenland
       
  1978-80 Selbstständiges Arbeiten in einer Töpferei in Innsbruck
       
  1980-2000 Mitarbeit im Betrieb meines Mannes in Innsbruck und Wörschachwald
       
  Seit dem Jahr 2000 betreibe ich meine eigene Werkstätte in der ehemaligen Volksschule von Wörschachwald.
       
       
       
         

         
So kommen Sie nach Wörschachwald ...
[Link zur Karte]
[Routenplaner]
     
Information laut E-Commerce Gesetz
[Link]
         

         
Die Keramik ist seit jeher Ausdruck der Kulturepochen und damit des jeweiligen Lebensstils. Für mich ist die Keramik das Handwerk, das mit allen fünf Elementen in Verbindung steht.
         
         
         
         
         
         
Keramik ist eben mehr als nur Keramik - Keramik ist mit einem urschöpferischen Prozess verbunden, der Jenen zu einer ganzheitlichen Sichtweise führt, der sich ihr öffnen kann.
         
         
         

In meiner Werkstatt arbeite ich auch sehr gerne mit Kindern.

Schulgruppen, Kindergartenkinder und Alpenvereinsmitglieder besuchen mich jedes Jahr in meiner Werkstätte, wo die Kinder auf der Töpferscheibe drehen und verschiedene Sachen modellieren dürfen

So bleibt auch die ursprüngliche Nutzungsform des Schulgebäudes erhalten, obwohl das Arbeiten mit Ton sicherlich lustiger ist als Schreiben lernen.

Doch neben dem Spaß wird den Kindern eine nicht zu unterschätzende Förderung ihrer Kreativität und ihrer manuellen Geschicklichkeit angeboten.

Gerade in unserer schnelllebigen Zeit bietet das Töpfern unseren Kindern eine Möglichkeit, Ruhe und Zeit zur Konzentration zu finden.